Biorhythmus

Der Bio-Rhythmus des Menschen

Nach heutigem Wissen nehmen vier Grundbiorhythmen täglich Einfluss auf Körper, Geist und Seelenleben eines Menschen:

Männlicher Rhythmus (physisch, körperlich) 23-Tage Rhythmus:

Weiblicher Rhythmus (psychisch, gefühlsmäßig) 28-Tage Rhythmus:

Geistiger Rhythmus (Intellekt, Intelligenz) 33-Tage Rhythmus :

Feinsinniger Rhythmus (intuitiv) 38-Tage Rhythmus:

Die Rhythmen verlaufen wie eine Sinuskurve mit einer positiven und negativen Halbwelle. Die erste Hälfte der Schwingung, die positive,  bezeichnet die Aktivitätsphase, die zweite Hälfte, die negative,  die Regenerationsphase. Also lässt sich sagen, dass wir in der Aktivitätsphase Energie verbrauchen und in der Regenerationsphase das Auftanken im Vordergrund steht. Alle Rhythmen beginnen mit dem Zeitpunkt der Geburt bei 0 und laufen von da an in ihrem eigenen Rhythmus immer weiter.

Mehr dazu und wie uns die Rhythmen im einzelnen beeinflussen finden Sie HIER!

Coaching und Consulting