Über uns

MUNOVAMUS*COACHING

Peter W. KöhnePeter W. Köhne

Die MUNOVAMUS* Dipl.-Ing. Peter W. Köhne ist die Nachfolgegesellschaft der PRONOVA*ENERGETIK Dipl.-Ing. Peter W. Köhne. Sie teilt sich in drei Geschäftsbereiche:

MUNOVAMUS*COACHING

für Einzel-/Persönlichkeitscoaching, Paarcoaching und -beratung, Gruppencoaching, Consulting, Trainings, Seminare

MUNOVAMUS*RADIONIK

für Radionik und Re-Informations-Therapie®

MUNOVAMUS*ENERGETIK

für ORGON-Technik, Neuroelektrische Therapie, RPV-Analyse, Sehtraining (Rasterbrille), PRIMA SOUNDS u.a.

Peter Köhne ist Dipl.-Ing. der allgemeinen Elektrotechnik mit Schwerpunkt Mess- und Regeltechnik. In dieser Tätigkeit arbeitete er in der Planung, Projektierung , Bauleitung und Inbetriebnahme von Großanlagen. Später leitete er den Bereich Vertrieb und Marketing für Investitionsgüter der Mess-, Regel- und Antriebstechnik. Für die Medizintechnik in der Komplementärmedizin gründete er 1992 die PRONOVA*ENERGETIK, in dessen Rahmen er auch Ärzte, Heilpraktiker und medizinisches Fachpersonal ausbildete, was heute auch die Aufgabe der MUNOVAMUS* ist.

Schon während der Tätigkeit in der Industrie vor ca. zwanzig Jahren leitete Peter W. Köhne Trainings für Kunden und Mitarbeiter und legte seinen Schwerpunkt immer mehr auf das Coaching von Einzelpersonen (Unternehmer, Manager, Privatpersonen) und Personengruppen (Partner- und Team-Coaching).

Seit zehn Jahren ist er zusammen mit Korai Dr. P. Stemmann Leiter des IFAR-Instituts, einem Privatinstitut der MUNOVAMUS* Dipl.-Ing. Peter W. Köhne und Mitglied der ECA European Coaching Association. Seine Aufgaben dort sind die Durchführung von Projekten im Bereich Firmen-Coaching und -Consulting und als Lehrcoach die Ausbildung von Trainern und Coaches im IFAR- Coach the Coach-Programm.

Zusammen mit Korai Dr. Peter Stemmann entwickelte Peter W. Köhne die Systemische Radionik®, eine spezielle Methode, die das Coaching mit der Radionik verbindet, ursprünglich ein Verfahren der informationellen Medizin, das bisher hauptsächlich in der Komplementärmedizin eingesetzt wird.

Neben seiner beruflichen Aus- und Weiterbildung absolvierte Peter W. Köhne folgende Zusatzausbildungen:

  • Psychologische Entscheidungstheorie nach Dr. Stille
  • Gustav Käser Training, Schweiz
  • PS -Training, Ilsfeld
  • Radionics (Radionik) (Allied Forces, USA)
  • Radionik (Radionic Association, UK, German Branch)
  • Holodynamics (Living From Vision, USA)
  • Jin Shin Jyutsu ( G. v. Richthofen)
  • Feng Shui (Qimag)
  • Spirituelle Rückführungen (Institut für Grenzfragen des Lebens, Österreich)

Peter W. Köhne hat die Radionik in vielerlei Hinsicht weiterentwickelt zur Re-Informations-Therapie® und auch eigene Methoden erarbeitet resp. weiterentwickelt wie die RPV (Reziprokverbale Analyse), PUL (Analyse des persönlichen unbewussten Leitmotivs) und das GS*Coaching (Geistig-Spirituelles Coaching).

Er ist Coach, Trainer, Buchautor und Autor vieler Fachartikel.

 

UNSERE ZENTRALE IM TAUNUS

…… steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung, schickt Ihnen Unterlagen und Angebote, organisiert die Seminare und liefert Ihre Bestellungen aus. Am besten ist sie zu erreichen werktags von 9:00 bis 12:00 Uhr. Die Tel.Nr. finden Sie unter Kontakt.

PS. … und wenn Sie eine fachliche Beratung zum Thema „besser sehen mit der Rasterbrille“ haben möchten … auch diese erhalten Sie hier!

Coaching und Consulting